1. Heilige Kommunion

am 23. April 2006 in der St. Martinus-Kirche / Hattersheim

 

 

 

Der Glückwunschkarten-'Baum'

Ann-Kristins Kommunionspruch lautete:

"Man sieht nur mit dem Herzen gut."

Für die Einladungen hatte Ann-Kristin geduldig die Kreuzchen aus Perlen gebastelt.
     

 

 

 

 

 

 

 

Das Kleid hätte sie am liebsten nach

der letzten Anprobe anbehalten!

Unsere stolze Prinzessin
Vor der Krypta...

Na, Blödsinn, oder hat nur die

Sonne geblendet?

       

 

Der Papa ist aber auch ganz stolz!
Darf man hier lachen? Ihr ist wohl nicht alles ganz geheuer.
Aber sie ist ja nicht alleine!
"Rückendeckung"
       

 

 

. Der Einzug der Kommunionkinder.
Das Herz klopft bestimmt höher,
. . . aber geführt geht alles gut!
Und die Gemeinde hilft gesanglich mit.
       

 

 

 

 

       

 

 

 

 

Die letzten Schritte vor dem großen Ereignis.
Das gemeinsame Vater-Unser.
Die Hände sind für die hl. Kommunion bereit ...

und ganz andächtig hat auch

alles einwandfrei geklappt

       

 

 

 

Noch ein gemeinsames Gebet und der Segen . . .

...und dann werden die Kommunionkerzen zum Auszug überreicht..

Bei dem Auszug aus der Kirche

. . .

sind dann alle Kinder sichtlich

erleichert und gelöst.

       

 

 

Geschafffffffffffffft !
Mit Mama gibt es ja nicht viele Fotos.
Die stolze Taufpatin Gerlinde.
     

 

Und auch bei den Menü-Karten hat Ann-Kristin fleissig beim Gestalten und Basteln mitgeholfen

. . . wie auch bei der Gestaltung der Tischdeko

und der Sitzordnung.

Das Menue könnten wir glatt noch einmal essen.
     

'Jetzt lasst mich alle erst einmal für einen Moment in Ruhe ...

ich bin gleich wieder bei euch.'

 

 

 

 

Aber Auspacken ging dann doch -

nach all den Gratulationen - wieder.

Manchmal mit Hilfe ...
damit auch alles schnell genug ging!
     

 

 

 

 

Und Angestoßen werden mußte ja auch

noch.

Na, wer hat noch nichts???
... oder will noch 'mal?
Nein, alle sind versorgt!
       

 

 

 

 

Bitte alle zu Tisch!
Ja, wir kommen ja schon.

Oma kann's wohl nicht

glauben !?

Wer fotografiert hier wen?
Danke für euer Lächeln!
         

Ein skeptischer Blick von Alexandra.Na, was war denn da wohl los?

Ann-Kristin wollte sich doch noch umziehen - denn zwischenzeitlich wurde draußen auch getobt.

Unser "Dream-Team".
Das neue Sudoku- u. Nintendo-Spiel mußte nach dem Essen natürlich getestet werden.
Und unsere Kleinsten hatten auch ihren Spass mit den Bunt-stiften und waren super super lieb!