Geburtstagsfeier am 19.09.2004

mit dem Zauberer 'ZINNOBRO'

     
     

 

 

Ann-Kristin durfte als Geburtstagskind zuerst über die Macht der Magie staunen.
Hex-hex - wo ist der Hase geblieben ???
Keine Panik - nichts verschwand wirklich!

 

 

 

Auch Celina war äußerst mißtrauisch.
Dieser Hexenzauber ist bestechend!
Und dann war da noch ein ganz ungläubiger Kandidat.
Erge konnte es nicht fassen - aber auch dieses Ei tauchte wieder auf.
Zwischendurch gab es ein kleines Liedchen ...

bei dem alle mit Kopf, Händen und

Füssen mitmachten.

Na, wer bekommt die Füsse

an die Ohren?

Und wer ist mit den Fingern

schnell genug?

 

 

 

 

Herr Weilbächer sorgte

mit seinem Planwagen und den starken Pferden für Abwechslung !

Große Aufregung vor der Abfahrt - alle da ??? ... und ... wer sitzt wo?!

Trotz eines kleinen

Schauers wurde es nicht

langweilig.

Die Fahrt durch die Wickerer Weinberge zurück nach Hattersheim

war interessant und lustig ... und die Aussicht gut.

 

 

 

 

Die mitgenommenen Tier-Masken wurden ausgemalt

. . .

und bei der Vielzahl der Farben ist so manche Ent-scheidung schwer gefallen

Gerlinde sorgte zwischen-durch mit Muffins, Donats, Limo und Saft für's leibliche Wohl.

Wieder in Hattersheim

angekommen ... und ...

strahlender Sonnenschein!

Ja, wenn (B)'Engel'

reisen !


Zum Abendbrot gab es dann eine riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesige, wagenradgroße Pizza -

. . . und danach waren dann alle 'platt'!